05.02.2017

Gestern fand das letzte Turnier der Hallensaison statt. Sechs Teams (4 Spieler je Team) sind im Modus Sieger vs. Sieger angetreten, am Ende gewann das Team mit der meisten Schießkraft (Joao, Oscar, Dawid und Tarek).

 

Da ab jetzt alle Samstage reserviert sind (Hallencup-Finale, Privatveranstaltungen etc), wird es ab 10.02. freitags wieder das Super-Mêlée-Turnier geben (Beginn ist wie gewohnt 19 Uhr).

 

Falls dieses Angebot jedoch nicht angenommen wird, behalte ich (Tarek) mir das Recht vor, die Halle bereits um 21:30 Uhr zu schließen.

 

 

Weitere Termine findet ihr bei der Boulehalle.

 

Hallencup Finale am 18.02.2017 in unserer Boulehalle:

 

Schleswig Holstein mit Lübecker BC, Berlin mit boule devant, Boule 36 und Zehlendorf 88, Niedersachsen mit Jever PC, Titelverteidiger Krähenwinkel und Luhden sowie Bremen mit der SG Findorff.

 

 

Alle Infos zum HallenCup 2016/17 hier!